Anmelden

Junioren C (weiss)

Jahrgänge 2007/08

Matchberichte Junioren C weiss 20.11.2021

Der Gegner des ersten Spiels war TSV Rechthalten. Unser Team startete hellwach ins Spiel und führte nach sechs Sekunden(!) bereits mit 1:0. Das Spiel des SC Laupens gefiel durch schöne Passstafetten und unsere JuniorInnen nutzten den Raum, den ihnen das gegnerische Team gewährte, fürs wackere Toreschiessen. Dabei zeigte sich die Ausgeglichenheit im Team, denn alle drei Linien beteiligten sich am Score. Dank dem 10. Tor durch Mike kam das Team im nächsten Training in den kulinarischen Genuss des verdienten Kuchens. Die JuniorInnen spielten bis am Schluss konsequent und beendeten das Spiel wie sie es begannen - 3 Sekunden vor der Sirene erzielten sie ihr letztes Tor zum verdienten 13:2 Sieg. 

Im zweiten Spiel wartete mit Aergera Giffers das Gastgeberteam. Der Match zeigte sich sehr ausgeglichen und hart umkämpft. Beide Teams störten den Gegner früh und die SpielerInnen liessen sich gegenseitig nur wenig Raum zu. Darum war es nicht erstaunlich, dass es 15 Minuten dauerte, bis unser Team das erste Tor erzielen konnte. Kurz vor der Pause konnte Aergera jedoch ausgleichen. In der zweiten Hälfte konnte der SC Laupen wiederum in Führung gehen. Dann legte der Schiedsrichter die Regelung betreffend der Auswechselzone etwas erstaunlich aus und sprach eine 2-Minuten-Strafe gegen unser Team aus. Trotz tapferer Gegenwehr unserer SpielerInnen konnte das Heimteam diese Strafe für den erneuten Ausgleich zum 2:2 nutzen. Der SC Laupen liess sich nicht beirren und konnte mit dem schön herausgespielten 3:2 erneut in Führung gehen. Unser Goalie Joscha glänzte mit mehreren wunderbaren Paraden und liess damit hoffen, dass der Sieg ins Trockene gebracht werden kann. Leider erzielte der Gegner kurz vor Schluss wiederum den Ausgleich - aber war der Ball wirklich über der Linie? Wir Zuschauer waren fast sicher, dass dies nicht der Fall war. Darum waren die JuniorInnen des SC Laupen etwas verärgert, dass sie auf diese Weise einen Punkt abgeben mussten. Doch die Bilanz lässt sich sehen: Der SC Laupen steht weiterhin auf dem zweiten Tabellenrang, punktgleich mit dem führenden Team von Floorball Fribourg.

(verfasst von Andreas Häberli)

Trainer

Rolf Hirschi

Daniel Wegmüller

Kontaktangaben Rolf Hirschi:

079 392 47 73

4aiXtVbz8$=oHZ?[&JY`uym]#[%QV?}?Lm+d}Y_9'QiBCO~]V

Training

Dienstag 18:45 – 20:15 Laupen

Donnerstag 17:45 – 19:15 Laupen